John Malkovich
(eigentlich: John Gavin Malkovich)
Geboren am 09.12.1953 in Christopher/Illinois

Nach einigen Jahren in anderen Berufen konnte John Malkovich zunächst als Bühnenschauspieler auf sich aufmerksam machen. Nach ersten Rollenangeboten beim Film wurde er zu einem der meistgefragten Schauspieler Hollywoods. Ohne auf einen bestimmten Typus festgelegt worden zu sein, gelingt es Malkovich wie keinem anderen das Gute im Bösen und das Böse im Guten aufscheinen zu lassen.

Einige seiner wichtigsten Filme:
"The Killing Fields" (1984)
"Tod eines Handlungsreisenden" (1985)
"Die Glasmenagerie" (1987)
"Das Reich der Sonne" (1987)
"Gefährliche Liebschaften" (1988)
"Der Himmel über der Wüste" (1990)
"Von Mäusen und Menschen" (1992)
"In the Line of Fire" (1992)
"Mary Reilly" (1996)
"Portrait of a Lady" (1996)
"Con Air" (1997)
"Der Mann mit der eisernen Maske" (1998)
"Being John Malkovich" (1999)
"Shadow of the Vampire" (2000)
"Klimt" (2006)