Tom Hanks
(eigentlich: Thomas Jeffrey Hanks)
Geboren am 09.07.1956 in Oakland/ Kalifornien

Nach ersten Auftritten am Theater gelang es Hanks auch als Darsteller in Filmen auf sich aufmerksam zu machen. Inzwischen ist er einer der meistgefragten Akteure in Hollywood. Hanks bereitet seine Rollen mit größter Sorgfalt uns Akribie vor und nimmt dafür auch körperliche Strapazen auf sich. Mehr und mehr arbeitet Hanks auch als Produzent. Hanks gewann bisher zwei Oscars als bester Hauptdarsteller in "Philadelphia" und  "Forrest Gump".

Einige seiner wichtigsten Filme:
"Fegefeuer der Eitelkeiten" (1990)
"Schlaflos in Seattle" (1993)
"Philadelphia" (1993)
"Forrest Gump" (1994)
"Apollo 13" (1995)
"Der Soldat James Ryan" (1998)
" E-Mail für Dich" (1998)
"The Green Mile" (1999)
"Verschollen" (1999)
"Catch me if you can" (2002)
"Ladykillers" (2004)
"The Da Vinci Code" (2006)