Alec Guinness
Geboren am 02.04.1914 in London
Gestorben am 05.08 2000 in Midhurst/ Sussex

Sir (seit 1959 von der britischen Königin in den Adelsstand erhoben) Alec Guinness besaß eine außerordentliche Wandlungsfähigkeit und erhielt für seine Darstellungen im Charakterfach und in komödiantischen Rollen höchstes Kritikerlob. 

Einige seiner wichtigsten Filme:
"Oliver Twist" (1948)
"Adel verpflichtet" (1949)
"Der Mann im grauen Flanell" (1951)
"Einmal Millionär sein" (1951)
"Ladykillers" (1956)
"Der Schwan" (1956)
"Die Brücke am Kwai" (1958)
"Des Pudels Kern" (1958)
"Unser Mann in Havanna" (1959)
"Lawrence von Arabien" (1962)
"Doktor Schiwago" (1965)
"Hotel Paradiso" (1966)
"Hitler - Die letzen zehn Tage" (1972)
"Krieg der Sterne" (1977)
"Der kleine Lord" (1980)
"Die Reise nach Indien" (1984)
"Kafka" (1992)